Saison 2019/20

9.2.  Kasperl und die Räuberfalle

Der Räuber ist über krumme Wege an einen mächtigen Zaubertrank geraten! Und zu allem Überfluss ist sein böser Cousin zu Besuch. Jetzt wollen sie natürlich den Kasperl ärgern und am besten fangen! Doch der ist viel schlauer als alle.

16.2.  Kasperl und der kalte Kristall   

Im Feenreich herrscht ein böses Fieber und die Fee braucht den kalten Kristall um sich Kühlung zu verschaffen. Zwar hat der König als alter Edelsteinsammler das seltene Stück in seiner Schatzkammer, aber plötzlich ist es verschwunden.
Kommt alle, und helft suchen, damit wir es wieder finden!

23.2.  Kasperls Faschingsscherze

Kasperl findet mit dem Seppl eine alte Faschingskiste. Sofort fangen die beiden an, sich zu verkleiden und spielen erst mal dem Polizisten eine richtigen Faschingsstreich. Ob sie wohl wissen, dass der Räuber sich auch verkleidet hat?

1.3.  Kasperl und der Höhlenschreck

Kasperl findet ein starkes Juxpulver, mit dem man jeden reinlegen kann. Doch leider schüttet er sich selber damit voll und es wird schon fast ein richtig großes Unglück daraus. Aber die Großmutter und alle Kinder können ihm bestimmt helfen, obwohl esschon ein bisschen gefährlich wird.

8.3.  Kasperl  und die drei Zauberdosen

Der Kasperl hat vergessen, dass er mit der Prinzessin zum Picknick verabredet war. Da läuft er schnell los, denn er darf nicht zu spät kommen, weil doch ein hinterlistiger Zauberer unterwegs ist!

15.3.  Die Lilie der Liebe

Der König ist krank und nur eine ganz besondere Zauberblume aus dem Reich der schönen Fee kann ihm helfen. Also muss Kasperl losgehen und sie suchen. Allerdings ist das eine verzwickte Angelegenheit …

22.3.   Die kranke Krake

Ein unbekanntes Tier versteckt sich im See. Doch das liebe Krokodil weiß schnell: Es ist die Krake Gwendolyn, der unbedingt geholfen werden muss, auch wenn es schwierig ist.

29.3.  Kasperl und der alte Schatz

Der König will in Ruhe seinen schönen Wald betrachten. Doch er hat nicht mit dem Räuber gerechnet. Denn der weiß ganz genau: Wenn man einen König fängt, kann man ein hohes Lösegeld verlangen!

5.4.  Der rote Riesenkrebs

Kasperl muss für den kranken König im Meer der Sehnsucht die Tränen des roten Riesenkrebses holen. Ob der ihn wohl mit seinen großen Scheren zwickt?
Aber das Krokodil kommt als Beschützer mit und die Kinder alle auch!
Da traut er sich freilich!

19.4.   Alle wollen Entenbraten

Die Prinzessin will heute unbedingt Entenbraten essen und obwohl Kasperl nicht glaubt, dass es überhaupt welche gibt in dieser Gegend, muss er doch wenigstens seinen Freund das Krokodil fragen. Außerdem ist noch eine Hexe unterwegs....

26.4.   Der verzauberte Schweinebraten

Heute ist der Zauberer unterwegs und will gemeinerweise den lieben Kasperl reinlegen. Da kommt er aber nicht weit mit diesem bösen Plan, weil die Kinder
so gut aufpassen und auch nicht zu ihm halten, obwohl er allen Kindern ein Eis herzaubern würde.

3.5.  Der Feenstrauß

Der Räuber Schlauklau hat großes Glück und kann den Blumenstrauß der schönen Fee klauen. Damit kann er zaubern und Kasperl gerät in große Gefahr. Aber mit einer ganz tollen Schwindelgeschichte machen die Kinder alles wieder gut.

10.5.  Kasperl und die Flaschenpost

Die liebe gute Fee vermisst eine Flaschenpost, die ein großes Geheimnis in sich birgt. Da muss sich Kasperl auf eine weite Reise begeben, um sie der Fee wieder zu bringen. Das Krokodil hilft ihm natürlich dabei.

17.5.  Der falsche Zauberstab

Der böse Zauberer Hokuspokus ärgert die Großmutter und hext sie einfach weit fort. Da muss der Kasperl ganz mutig sein, dass er sie erlösen kann und muss einen mächtigen Zauberstab stehlen.

24.5.   Kasperl fährt in den Urlaub

Die Prinzessin will in den Urlaub fahren und braucht dringend einen Begleiter. Da ist der Kasperl genau der richtige. Aber es kommt alles ganz anders, denn die Prinzessin ist heute sehr schlecht gelaunt!

12.1.  Krokodil in Gefahr

Die schöne Zauberfee muss demgarstigen Räuber leider verraten, dass er stärker wird als Kasperl, wenn er eine große Portion Krokodilfleisch isst.
Da muss Kasperl natürlich dem Krokodil helfen. Aber als der Räuber sogar noch dem Jäger seine Flinte stiehlt, wird es gefährlich für beide …

19.1.  Kasperls Lieblingsstreiche

Die Prinzessin muss zum großen Prinzessinentreffen, wo sich alle Prinzessinnen aus allen Kasperltheatern treffen und einander die lustigsten und spannendsten Geschichten erzählen. Also muss sie mit dem Kasperl noch etwas ganz besonders Tolles erleben!

26.1.  Der Zauberschmuck des Königreichs

Der König muss heute den Silberschmuck der Waldfee tief im Boden vergraben und Kasperl soll ihm dabei helfen. Leider ist die böse Hinkebein unterwegs und fast gelingt es ihr, alles zu verhindern. Aber nur fast…

2.2.  Kasperl und der Sumpfgeist

Kasperl und Seppl finden ein großes braunes Holzschwert, als sie auf dem Dachboden spielen. Die Großmutter glaubt zu wissen, dass es dem Sumpfgeist gehört. Der braucht es unbedingt und Kasperl muss ihn suchen!

 

THEATER LARIFARI SIND:

Christoph Maltz und Sebastian Haimerl

Das THEATER LARIFARI wurde im November 1993 gegründet.
Seit 2004 spielen wir regelmäßig jeden Sonntag
um 15:00, 16:00 und 17:00 Uhr unsere halbstündigen
Aufführungen.

Ausgehend von der alten Tradition des klassischen Kasperltheaters bieten wir Stücke für Kinder im
Kindergarten- und Vorschulalter.
Wichtig dabei ist die aktive Mitwirkung unseres Publikums. Die Kinder sollen dem Kasperl helfen, ihn
warnen und beschützen.
Dass es dabei frech und laut zugeht, ist ein zentrales Element unserer
Vorführungen.
Wir wollen das Selbstvertrauen und die Phantasie der Kinder stärken und ihnen vermitteln, dass es
auch in der vermeintlich schlimmsten Situation Mittel und Wege gibt, damit doch alles gut ausgeht,
dass Witz und Verstand oft am besten zur Lösung führen.

Lustig soll es sein, spannend, märchenhaft und lehrreich!
Schlapperdibumm sagt der Kasperl.

 

Larifari Unterwegs

Wir sind auch für Kinderfeste, Geburtstage,Hochzeiten etc zu buchen.
Wir verlangen 100.- € Aufbaugebühr für unsere Hauptbühne und zusätzlich 80.- € pro Vorstellung.
Bei Spielorten außerhalb des Stadtgebiets Regensburg berechnen wir eine Entfernungspauschale von
0,60 € pro km

Es sind auch Miniaturauftritte mit unserer Türrahmenbühne ab 60.- € möglich

 
 

Info

WIR SPIELEN

im "Haus der Begegnung", Hinter der Grieb 8 in Regensburg.

jeden Sonntag

um 15:00, 16:00 und 17:00 Uhr unsere halbstündigen Aufführungen.

 

Eintritt

EUR 4,00

die Kasse öffnet eine Viertelstunde vor Beginn. Kartenvorbestellungen sind leider nicht möglich,

 

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG

THEATER LARIFARI
CHRISTOPH MALTZ
KREBSGASSE 3
93047 REGENSBURG
Kontakt:
Telefon: 0941-46170793
E-Mail: christoph-maltz@web.de

Umsatzsteuer-ID: 93826105759
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:


Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr
übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis
10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu
forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen
Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine
Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum
Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von
Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung
und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und
Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden
die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam
werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

Einleitung und allgemeine Angaben

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Im Folgenden finden Sie Informationen zum Umgang mit Ihren Daten, die durch Ihre Nutzung unserer Website erfasst werden. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt entsprechend den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts

THEATER LARIFARI

KREBSGASSE 3

93047 REGENSBURG

christoph-maltz@web.de

+4994146170793

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

E-Mail-Adresse datenschutzbeauftragter@datenschutzexperte.de

www.datenschutzexperte.de

Begriffsbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung soll für jedermann einfach und verständlich sein. In dieser Datenschutzerklärung werden in der Regel die offiziellen Begriffe der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwendet. Die offiziellen Begriffsbestimmungen werden in Art. 4 DSGVO erläutert.

Datenverarbeitung durch den Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, ist es technisch notwendig, dass über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver übermittelt werden. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

    •    Datum und Uhrzeit der Anforderung

    •    Name der angeforderten Datei

    •    Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

    •    Zugriffsstatus

    •    Verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem

    •    (Vollständige) IP-Adresse des anfordernden Rechners

    •    Übertragene Datenmenge

Die aufgelisteten Daten erheben wir, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Website zu gewährleisten und eine komfortable Nutzung unserer Website durch die Nutzer zu ermöglichen. Zudem dient die Logdatei der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie administrativen Zwecken. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten bzw. der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt, wodurch eine Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden kann. Google Inc. mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. § 15 Abs. 3 TMG auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzungsbedingungen von Google Analytics und Informationen zum Datenschutz können über die folgenden Links abgerufen werden: http://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter der URL https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren. Ein Klick auf folgenden Link verhindert die Erfassung durch Google Analytics, indem ein sogenanntes Opt-out-Cookie gesetzt wird: Deaktivierung von Google Analytics

Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Maps

Unsere Homepage nutzt über eine Schnittstelle den Online-Kartendienstanbieter Google Maps. Anbieter des Kartendienstes ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Zur Nutzung der Funktionalitäten von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung des Kartendienstes Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unseres Online-Angebots und an der einfacheren Auffindbarkeit der von uns auf der Website angeführten Adressen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Opt-out: https://www.google.com/settings/ads/

Datenweitergabe und Empfänger

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt, außer

    •    wenn wir in der Beschreibung der jeweiligen Datenverarbeitung explizit darauf hingewiesen haben.

    •    wenn Sie ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO dazu erteilt haben,

    •    die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

    •    im Falle, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht und

    •    soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Wir nutzen darüber hinaus für die Abwicklung unserer Services externe Dienstleister, die wir sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt haben. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Mit welchen wir erforderlichenfalls Auftragsverarbeitungsverträge gem. Art. 28 DSGVO geschlossen haben. Diese sind Dienstleister für das Webhosting, den Versand von E-Mails sowie Wartung und Pflege unserer IT-Systemen usw. Die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich an den einschlägigen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (z. B. aus dem Handelsrecht und dem Steuerrecht). Nach Ablauf der jeweiligen Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind oder unsererseits ein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung besteht, werden die Daten gelöscht, wenn Sie zu diesen Zwecken nicht mehr erforderlich sind oder Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch gemacht machen.

Ihre Rechte

Im Folgenden finden Sie Informationen dazu, welche Betroffenenrechte das geltende Datenschutzrecht Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt:

Das Recht, gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. 

Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

Das Recht, gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Das Recht, gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Das Recht, gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

Das Recht, gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Das Recht, sich gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde des Bundeslandes unseres oben angegebenen Sitzes oder ggf. die Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.

Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten von uns auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dies aus Gründe erfolgt, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Soweit sich der Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke von Direktwerbung richtet, haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht ohne das Erfordernis der Angabe einer besonderen Situation. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail cm@web.de.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung erforderlichenfalls unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften anzupassen bzw. zu aktualisieren. Auf diese Weise können wir sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen anpassen und Änderungen unserer Leistungen berücksichtigen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren Besuch gilt die jeweils aktuellste Fassung.

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt durch www.datenschutzexperte.de

Stand dieser Datenschutzerklärung: 01.01.2020